SeminareVereinsevents
Design by MMayrhofer

Basics (Bewegungsapparat) für Hundesportler

Datum: 18.4.2020

Beginn: 13:00 Uhr
Ende:    16:00 Uhr

Vortragende: Mag. Tanja Zwettler

Inhalt:

1. Hund in Bewegung – Gangbild
2. Biomechanik des Sporthundes – was wissen wir eigentlich?
3. Aerob/ Anaerob … Unterschied, Auswirkungen
4. Wichtige Muskelgruppen des Hundes
5. Typische Verletzungen bei Sporthunden :
     Muskulatur, Gelenke, Knochen, …
6. Verletzungen vermeiden: Warm Up/Cool Down, Ausgleich falscher Bewegungen, Auge für Gefahr
7. Übungen: Stretching, ROM, Kibbler-Falte, Aufwärmübungen, Gangbild analysieren,
      Belastung der Pfoten analysieren, …
(8.  Erste Hilfe wenn gewünscht in Kürze ….oder bestimmte Themen)

 

Kosten: € 50.-

Anmeldung bei Renate Sift


Rally Obedience Seminar für Anfänger

Datum: 25.4.2020

Beginn: 10:00 Uhr
Ende:    13:00 Uhr

Perfekte Kommunikation und partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Mensch und Hund stehen bei dieser Sportart im Vordergrund. Es werden verschiedenste Übungen aus der Fußarbeit verwendet, die in einem immer unterschiedlichen zusammengestellten Parcours, gezeigt werden müssen. Die Stationen bestehen aus Schildern, die dem jeweiligen Hund-Mensch Team angeben, welche Übung verlangt ist und in welcher Richtung es weitergeht. Dabei gilt es die Übungen sowohl präzise als auch schnellstmöglich abzuarbeiten.

Das schöne an diesem Sport ist, Hund und Mensch dürfen während ihrer Arbeit ständig miteinander kommunizieren. Der Hund darf jederzeit angesprochen, motiviert und gelobt werden.

Kosten: € 50.-

Anmeldung verpflichtet zur Zahlung!

Bitte die Seminarkosten mit VZ: Hundeführer, RO Seminar, Datum bis spätestens 17. April auf folgendes Konto überweisen:Bankverbindung:

RAIFFEISENBANK IBAN: AT93 3200 0000 1102 6630
BIC: RLNWATWW

Meldung: per Email an office@oegv-jedlesee.at


Sachkundenachweis für Gemeinde Wien

Datum: 26.4.2020

Beginn: 13:00 Uhr
Ende:    17:00 Uhr

Vortragende: Gabriele Preiskorn

Die Modalitäten sind in der Wiener Hunde-Sachkundenachweis-Verordnung festgelegt.

  • Der Sachkundenachweis ist verpflichtend für alle Wienerinnen und Wiener, die ab dem 1. Juli 2019 einen Hund anmelden möchten und in den zwei Jahren zuvor keinen Hund gehalten haben.
  • Der Kurs wird ausschließlich von autorisierten Hunde-ExpertInnen vorgetragen.
  • Es werden Grundkenntnisse über die Anschaffung, Haltung, Pflege und Erziehung von Hunden sowie die rechtlichen Bestimmungen vermittelt.
  • Die Inhalte wurden von der Tierschutzombudsstelle Wien erarbeitet.
  • Der Kurs dauert mindestens vier Stunden.
  • Die Kursgebühr beträgt 40 Euro. Diese gehen 1:1 an die Vortragenden, die Stadt Wien hat durch die Sachkundekurse keine Einnahmen.
  • Die TeilnehmerInnenzahl ist auf 25 pro Kurs begrenzt.


Kosten: € 40.-

Anmeldung verpflichtet zur Zahlung!

Bitte die Seminarkosten bis spätestens 17. April auf folgendes Konto überweisen:Bankverbindung:

RAIFFEISENBANK IBAN: AT93 3200 0000 1102 6630
BIC: RLNWATWW

Meldung: per Email an office@oegv-jedlesee.at


Longierworkshop mit Michaela Mayrhofer

am 9.5.2019 beim ÖGV Jedlesee

Beginn: 13:00 Uhr
Ende: ca. 17:00 Uhr

Inhalt:
Longieren kommt ursprünglich aus dem Pferdesport und ist eine relativ junge Hundesportart, welche für jede Rasse und jedes Alter geeignet ist. Longieren dient einerseits zur körperlichen und geistigen Auslastung des Hundes, andererseits auch zur Verstärkung der Bindung.
Nach erfolgter Übung wird der Hund immer positiv bestätigt. Die Anwendung von Zwang ist beim
Longieren absolutes Tabu. Longieren wird in mehreren kurzen Einheiten trainiert, um den Hund nicht zu überfordern und das gelernte Verhalten optimal zu festigen.

Michaela ist gewerbliche Hundetrainerin und bildet seit 2011 Hunde in Longieren aus.

Mitzunehmen sind:
Hund, Halsband, kleine weiche Leckerli, Spielzeug

Kosten:
EUR 50.- mit Hund bei Anmeldung und Einzahlung bis 2.5.2020.             
EUR 60.- mit Hund am Tag des Seminars, falls Plätze noch frei sind

Überweisung des Betrages bitte bis 2.5.2019 auf mein Konto:
Michaela Mayrhofer
IBAN: AT73 14000 050 1031 4242
BIC: BAWAATWW

Bitte bei Verwendungszweck "Longierseminar Mai 2020" dazuschreiben.

Veranstalter: Spaß beim Hundesport - Michaela Mayrhofer E.U.
Veranstaltungsort: ÖGV Jedlesee, 1210 Wien, Josef-Türk Gasse 32

Infos und Anmeldung:
Email: michaela@spass-beim-hundesport.at
Homepage: http://www.spass-beim-hundesport.at
Tel +43 650 4713724

Die Einzahlung gilt als Anmeldung. Maximale Teilnehmerzahl: 10 Personen
Es gelten die AGBs von "Spaß beim Hundesport"

Link zur PDF Version


Rally Obedience mit Gerlinde Österreicher für Fortgeschrittene

Termin: 30.5.2020
Beginn: 10 Uhr
Ende:    15 Uhr

Das Seminar ist ausschließlich für Fortgeschrittene, welche bereits mindestens eine RO 1 Prüfung haben !

Perfekte Kommunikation und partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Mensch und Hund stehen bei dieser Sportart im Vordergrund. Es werden verschiedenste Übungen aus der Fußarbeit verwendet, die in einem immer unterschiedlichen zusammengestellten Parcours, gezeigt werden müssen. Die Stationen bestehen aus Schildern, die dem jeweiligen Hund-Mensch Team angeben, welche Übung verlangt ist und in welcher Richtung es weitergeht. Dabei gilt es die Übungen sowohl präzise als auch schnellstmöglich abzuarbeiten.

Das schöne an diesem Sport ist, Hund und Mensch dürfen während ihrer Arbeit ständig miteinander kommunizieren. Der Hund darf jederzeit angesprochen, motiviert und gelobt werden.

 

Preis € 50,00

Zahlung bis 22.5.2020 auf das Vereinskonto

Meldung bei Renate Sift


Allgemeiner Sachkundeunterricht

Datum: 17.6.2020
Beginn: 19:00 Uhr
Ende:    22:00 Uhr

Für die Teilnahme an der BH/VT Prüfung ist es erforderlich einen allgemeinen Sachkundeunterricht zu besuchen.

Inhalt:

  • Entwicklungsphasen des Hundes
  • Ernährung und Pflege des Hundes
  • Grundsätze des Tierschutzes
  • Lernverhalten des Hundes
  • Ausdrucksverhalten des Hundes
  • Verhalten des Hundehalters gegenüber der Gesellschaft
  • Impfungen, Entwurmungen und gesundheitliche Aspekte
  • „Hund auf Reisen“
  • Hundehaltegesetze


Ort:                Vereinshaus ÖGV-Jedlesee
Vortragende:   Michaela oder Martin Mayrhofer

Kosten/Teilnehmer: € 30.-

  • Für BH/VT Prüfungsteilnehmer ist der Besuch des Kurses VERPFLICHTEND.
  • Freiwillige Teilnahme für Interessierte ist möglich.
     
  • Der Kurs ersetzt nicht den von der Gemeinde Wien vorgeschriebenen Sachkundeunterricht für die Anmeldung eines Hundes !

Anfragen an: seminare@oegv-jedlesee.at